Bastelangebote

Kreativ am Freitag und Basteln in der Bibliothek

Kreativ am Freitag

Was geht am Freitag ab? Richtig, im KiCo treffen sich Kids von 5 bis 11 Jahren und basteln, werkeln oder kochen miteinander. Manchmal stehen auch das Toben und das Spielen im Hof im Vordergrund. Für die offene Kindergruppe sind immer zwei Betreuer*innen da. Die planen mit den Kindern das Programm. Und so stehen freitags die Wünsche der Kinder im Vordergrund. An den anderen Wochentagen müssen die Hausaufgaben erledigt werden oder die Eltern sind zeitgleich zu einem anderen Angebot im KiCo. Kreativ am Freitag heißt also viel Spaß und gute Laune, ganz nach den Ideen der Kinder!

Im KiCo gibt es immer viele Spiele, einen Tischkicker, ein Trampolin und auch eine Tischtennisplatte. Deswegen kommt irgendwie jeder zu seinem Recht. Wenn sich die Kinder dann einmal nicht einigen können, welches Programm gemacht werden soll, helfen die Betreuer*innen abzustimmen und auszuloten, was in welcher Reihenfolge gemacht wird. So kommen die Kinder mal zu Pfannkuchen oder Kürbissuppe, zum gebastelten Werk oder aber auch zum Ballspielen im Hof.

Basteln in der Bibliothek

Vordergründig steht die Idee, Kinder ab 5 Jahren über unser Kreativ-Angebot an Bücher und das Lesen heranzuführen. Die Rechnung geht auf: Kinder, die zum Basteln kommen, sind manchmal zu früh da und verkürzen sich das Warten mit Anschauen von Bilderbüchern oder Sachbüchern. Oder sie vertiefen sich nach dem Basteln in ein Buch, das zu Ende gelesen wird.

Wir freuen uns, denn jeden Donnerstagnachmittag besuchen im Durchschnitt fünf Kinder ab 5 Jahren unser Kreativ-Angebot, das wir nun schon jahrelang in der Stadtbibliothek anbieten.

Zwei engagierte Praktikant*innen des Kinderschutzbundes suchen jede Woche mit Vorfreude neue Bastelideen für die Kinder aus. Damit nichts schiefgeht, wird das Ganze vorher ausprobiert.

Nun sind die Kinder an der Reihe. Schaffen diese es nicht alleine und der gerade Schnitt mit der Schere will nicht klappen oder der Kleber klebt nicht wie er soll, bekommen sie liebevolle Unterstützung wo sie benötigt wird.

Das Bastelangebot ist ein offenes Angebot und allen Kindern zugänglich. Das Material wird gestellt und die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns über Eltern, die dabei sind, mit basteln und damit den Kindern ein gutes Vorbild geben. Auch über Spenden, die uns erreichen, freuen wir uns, da sie garantieren, dass wir dieses Angebot auch zukünftig weiterführen können.